CMS_IMGALT[10]
CMS_IMGALT[20]

Andacht & Termine für März 2018

Es gibt einen Schafhirten, der bekommt jeden Tag ein neues Schaf in seine Herde. Der Vater des Hirten gibt es ihm.

Am Morgen steht er da, mit wachen Augen, und ein kleines Lächeln spielt um seinen Mund. Er freut sich immer schon auf das neue Schaf. Da sieht er es in der Ferne. Mit kräftigem Schritt kommt es näher. Doch was ist das? Es ist schwarz, ein schwarzes Schaf für seine Herde. Nun, das wird Probleme geben. Wird es sich einfügen? Wie wird die Herde reagieren? Na ja, um das Schaf wird er sich wohl ganz besonders kümmern müssen.

Der nächste Morgen kommt und der Hirte wartet wieder gespannt. Das Schaf ist schon unterwegs. Doch es ist so langsam. Nach einer Weile erkennt er den Grund. Es hat nur drei Beine und kommt mehr schlecht als recht voran. „Ach“, denkt der Hirte, „das bremst ja die ganze Herde, da kommen wir nur noch halb so schnell zur nächsten Wasserstelle. Um das Schaf werde ich mich ganz besonders kümmern.“

Als der neue Morgen anbricht, ist das kleine Lächeln des Hirten ungebrochen und neugierig erwartet er das neue Schaf. Mit schnellen Schritten kommt es daher. Als es die Herde erreicht, senkt es den Kopf und marschiert erst mal schnurstracks zur Wasserstelle. Wer nicht schnell genug ausweichen kann, bekommt eine ziemlich harte Stirnplatte zu spüren. „Autsch“, sagt sich der Hirte, „ein sturer Bock! Wenn das mal gut geht. Um den werde ich mich ganz besonders kümmern müssen.“

Die Nacht vergeht und der freundliche Hirte hält wieder ganz früh Ausschau. Ein starkes, gesundes Schaf kommt an diesem Morgen auf ihn zu. Der Hirte ist ein wenig verwundert, doch das lässt er sich natürlich nicht anmerken. Freundlich begrüßt er auch dieses schöne Schaf und führt es zu seiner Herde. Doch in seinem Herzen weiß er schon, welche Schwierigkeiten ihn erwarten. Vielleicht kommt Neid auf in der Herde oder es mag Reibereien geben mit anderen starken Schafen. Auf jeden Fall ist das ein Schaf, um das er sich ganz besonders kümmern wird.

C. Sattler

 

Im März 2018 (inkl. Ostern) finden u. a. folgende Veranstaltungen statt:

Termin Veranstaltung  
Sa 03.03.2018 19:30 Impuls-Abend mit Dr. Werner Engel
(ProChrist Freudenberg)
Mühlenstr.
So 04.03.2018 10:00 Allianz-Gottesdienst mit Dr. Werner Engel
Siegener Str.
Mo 05.03.2018 19:30 Gemeindeversammlung
Sa 10.03.2018 09:00 Frühjahrsputz
So 11.03.2018 10:00 Gottesdienst mit Abendmahl
T. Schewior
13:30 Jahresgemeindestunde
So 18.03.2018 10:00 Gottesdienst
M. Ponsford
So 25.03.2018 10:00 Gottesdienst
Peter Rau
Do 29.03.2018 20:00 Lobpreisabend mit anschl.
Gebetsspaziergang durch Freudenberg
Fr 30.03.2018 10:00 Karfreitag-Gottesdienst mit Abendmahl Peter Rau
So 01.04.2018 10:00 Oster-Gottesdienst Peter Rau
So 08.04.2018 10:00 Gottesdienst mit Abendmahl W. Weinert






Die Internetredaktion

25.02.2018